Wir sind eine Wahlarztpraxis und lediglich Vertragspartner der Tiroler LKUF (Tiroler Landesbeamte u. -Lehrer).

Als Wahlarztpraxis sind wir prinzipiell frei in der Honorargestaltung, dennoch halten wir uns bei den meisten Tarifpositionen an den Leitungskatalog des jeweiligen Versicherungsträgers (wie z.b. TGKK, BVA, Krankenkasse der gewerblichen Wirtschaft, der Eisenbahner etc.).

Die individuelle Honorarhöhe hängt somit von den jeweiligen, am Patienten erbrachten Leistungen und seiner Krankenkasse bzw. deren Gebahren bei der Rückvergütung ab.

Unsere Honorarnoten sind zu bezahlen und dann bei der zuständigen Krankenkasse zur Rückvergütung einzureichen, welche unserer Erfahrung nach - abhängig von der jeweiligen Krankenkasse - zwischen 50-95% liegt.